Videojournalist Marcus Mötz über das ehemalige Automobilwerk Eisenach (AWE) und die Mangelwirtschaft in der DDR

Mein aktueller Videobeitrag

Eine Stadt innerhalb einer Stadt – so könnte man das ehemalige Automobilwerk in Eisenach bezeichnen, dessen Dimensionen enorm waren. Knapp 10.000 Menschen hatten in dem Werk einen festen Arbeitsplatz, viele von ihnen führten einen Beruf in der Automobilbranche bereits in zweiter, dritter oder gar vierter Generation fort. Das Automobilwerk verfügte …

Videojournalist Marcus Mötz über Ausstellung im Konfuzius-Institut Leipzig: "Alles Geschmiere! Graffiti in China"

Alles Geschmiere? – Graffiti in China

Graffiti sind aus deutschen Großstädten kaum noch wegzudenken. Kein Wunder, denn gesprüht wird hierzulande schon seit den 80er Jahren. Und Sprühdosen sind …