Die Radio Revolten in Halle und die Frage: Was ist Klangkunst?

Das gute alte Radio – für Viele ein längst überholtes und angestaubtes Medium. Nicht so für die Veranstalter und Künstler der Radio Revolten, einem Internationalen Radiokunst-Festival in Halle. Dass man auf sehr originelle und kreative Weise mit einem Radio „arbeiten“ kann, stellen im Rahmen des Festivals mehr als 70 Künstler aus 17 Ländern noch bis Ende Oktober 2016 eindrucksvoll unter Beweis.

Weitere Videobeiträge aus Kultur & Gesellschaft in Leipzig, Sachsen und Mitteldeutschland gibt’s auf meinem Youtube-Kanal >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.