Eine Reise in die „Welt der DDR“ in Dresden

Was wäre, wenn man 30, 40 oder 50 Jahre in der Zeit zurückreisen könnte? Das klingt utopisch, aber nicht unmöglich. Zumindest nicht in Dresden. Denn dort können Interessierte seit Anfang des Jahres eintauchen in die „Welt der DDR“. Was den Besucher in dieser authentischen und liebevoll zusammengestellten Ausstellung auf 1500 qm² erwartet? – Ich habe mich vor Ort einmal umgesehen.

Weitere Videobeiträge aus Kultur & Gesellschaft in Leipzig, Sachsen und Mitteldeutschland gibt’s auf meinem Youtube-Kanal >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.