„Einer hätte gereicht“ – Autorin Nadja Schlüter und ihre Erzählungen über Geschwister

Geschwister zu haben ist meistens eine Bereicherung. Mindestens genauso häufig birgt es aber auch Konfliktpotential. Autorin und Journalistin Nadja Schlüter interviewte eine Reihe von Geschwisterpaaren und stellte schnell fest: Das Thema ist um einiges facettenreicher als es ausschließlich in journalistischen Beiträgen abzubilden. Und so lag es quasi auf der Hand – Nadja Schlüters belletristisches Debüt „Einer hätte gereicht“ – Zehn Erzählungen über Geschwister. Mit dem Buch war die Jungautorin direkt im Leseprogramm der Leipziger Buchmesse vertreten. Ich traf Nadja Schlüter zum Interview und erhielt eine kleine Kostprobe aus ihrem Erstlingswerk.

Weitere Videobeiträge aus Kultur & Gesellschaft in Leipzig, Sachsen und Mitteldeutschland gibt’s auf meinem Youtube-Kanal >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.