In Stereo: Oliver Gottwald live & im Interview

Mit aufgelösten Bands ist das ja immer so eine Sache. Macht der Sänger später solo weiter, wird er zuerst einmal auf seine frühere Band angesprochen. Das ist bei Oliver Gottwald nicht anders. Als ehemaliger Sänger, Gitarrist und Songwriter der Band Anajo hatte er eine ganze Reihe tanzbarer Indiehits geschrieben, die auch heute noch im Programm mancher Radiostationen laufen. So ist es kaum verwunderlich, dass Anajo-Klassiker wie „Monika Tanzband“ oder „Honigmelone“ auch auf der aktuellen Setlist nicht zu kurz kommen. Wie Olivers neue Solo-Single „Mustangmann“ klingt, wann wir mit einem ganzen Album rechnen können und ob es wirklich vorbei ist mit Anajo, erfahrt ihr im Beitrag.

Weitere Videobeiträge aus Kultur & Gesellschaft in Leipzig, Sachsen und Mitteldeutschland gibt’s auf meinem Youtube-Kanal >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.