Im Dienste der Wissenschaft: Japan schenkt Uni Leipzig 4500 Videospiele

4500 Videospiele klingen nach einer ganzen Menge Spaß. Doch auf den zweiten Blick sieht man, wie viel Arbeit eine solche Sammlung bedeuten kann, wenn sie der Lehre und Forschung dienen soll.

Weitere Videobeiträge aus Kultur & Gesellschaft in Leipzig, Sachsen und Mitteldeutschland gibt’s auf meinem Youtube-Kanal >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.